august 2016

Rueda-Sommertreffs

an folgenden Dienstagen, 18:15- 20 Uhr

23. und 30. August

Standard-Tanzkurs mit Qigong-Augen

ab Donnerstag, 25. August 2016    ca. 18:15- 20 Uhr
15 Abende = 155-135€ je nach TN-Zahl (Ermäßigung nach Absprache)

„Qi-gong“ heißt „Energie-Arbeit“, „Kultivierung der Lebenskraft“.  Tanzen macht Freude.  Schon allein dadurch stärkt Tanzen die Lebensenergie.
In diesem Kurs wollen wir die Freude und das Wohlbefinden beim Tanzen vertiefen und verfeinern, indem wir (neben dem Schritte- und- Figuren- erlernen) einen Teil der Zeit auf Entdeckungsreise gehen mit Qigong, Feldenkrais, modern dance-Techniken…
Themen werden sein:
– Körperbewußtsein vertiefen
– klares und sanftes Führen
– die „Problemzonen“ beim Tanzen:  Schultern,  (Hohl)Kreuz, Füße
– das richtige Maß an Körperspannung finden/erforschen
– guter Kontakt und Kommunikation im Paar

Der Kurs ist auch für Tanzanfängerinnen geeignet; Vorerfahrungen sind allerdings von Vorteil:  je sicherer du die Tanzschritte schon kannst, umso leichter lassen sich die in den Körper- und Wahrnehmungsübungen gemachten Erfahrungen direkt in die Tanzbewegungen übertragen.

Vorankündigung:

Workshop Tango Argentino
22. und 23. Oktober 2016, jeweils 12 – 16 Uhr
mit Angelika Gräber aus Düsseldorf

P.S.: auch ohne Partnerin bist du herzlich willkommen!